News

Wer rastet, der rostet

„Bildhauer leben länger als Maler“, sagte Prof. Dr. Ingo Froböse, der „Sportpapst“ von der Sporthochschule Köln, bei einem seiner Vorträge. Ob der Spruch von ihm stammt oder nicht – richtig ist auf alle Fälle, dass Bewegung neben einer gesunden Ernährung größte Bedeutung für die Gesundheit unseres Körpers hat.

 

weiterlesen

Körperlich fit bleiben – auch im Job

Sieht Euer Alltag auch so aus? Nachts habt Ihr wenig oder schlecht geschlafen, tagsüber hetzt Ihr von Meeting zu Meeting, Ihr esst unregelmäßig und müsst tausend Dinge zeitgleich managen, Überstunden machen und manchmal noch nach Feierabend arbeiten – das ist Stress pur! Wenn ja, dann gibt es hier hilfreiche Tipps Euren Berufsalltag entspannter und...

weiterlesen

Was ist dir wichtig im Leben?

„Nach den eigenen Werten leben“. „Die eigenen Werte kennen, um ein erfülltes Dasein zu leben“. Solche Phrasen liest man oft, der Begriff „Werte“ wird häufig verwendet und findet sich wieder in Leitkultur, nationalen oder kontinentalen Interessen, Umwelt, Unternehmenskultur, Ethik, Moral und Glauben.

weiterlesen

Live bei den kalaydo Karrieretagen

Auch in diesem Jahr kann man mich auf den kalaydo Karrieretagen treffen. Die Karrieretage finden in verschiedenen Städten statt. Hier haben Bewerber kostenlos die Möglichkeit, direkt mit Unternehmen in Kontakt zu treten, an Bewerbungstrainings teil zu nehmen oder Vorträge zum Thema Karriere und Beruf zu hören.

 

weiterlesen

„Er-Fahre“ dich – Teamerfahrung auf dem Bike

Ein aktives Planspiel für Teams. Eine Kombination aus Business Simulation, Teambildung und Teamevent. Die Idee dazu kam durch meine Leidenschaft fürs Biken. Sport und die Möglichkeit, sich zu bewegen, gehören zu einem gesunden und glücklichen Leben. Bei meinen ausgedehnten Bike Touren mit Freunden an den schönsten Orten kam mir die Idee: Beim...

weiterlesen

Motivation von Mitarbeitern und Führungskräften

Die Frage nach der Motivation von Mitarbeitern ist eine zentrale Fragestellung, mit der sich Unternehmen und Führungskräfte beschäftigen müssen. Nur, wenn die Mitarbeiter sich mit der Arbeit und dem Unternehmen identifizieren, können und wollen Sie dauerhaft Leistung bringen.

weiterlesen

Seite 1 von 3.